Lieber Sohn, so solltest du eine Frau behandeln

Lieber Sohn so solltest du eine Frau behandeln-Frau behandeln-frau gut behandeln-frau richtig behandeln

Mein lieber Sohn,

Du hast mir erzählt, dass du mit einem Mädchen geschrieben hast und vorhast, dich irgendwo in der Schule mit ihr zu treffen. Ich wollte fragen, ob es ein Date ist, aber ich wollte dich nicht in Verlegenheit bringen. Ich wollte fragen, wie sie ist. Ist sie nett? Ist sie schlau? Welche Art von Musik hört sie? Ist sie wie deine Mutter?

Es ist zu lange her, als dass ich mich daran erinnern könnte. War es wie ein Schalter? In einer Minute nerven Mädchen, und plötzlich willst du nur noch mit ihnen zusammen sein.

Es ist als wäre es gestern gewesen, als das einzige Mädchen, das nicht nervig war, deine Mutter war. Wann hat sich dieser Schalter umgelegt? Wann hast du angefangen, Mädchen zu mögen?

Ich denke, es spielt keine Rolle, wie es passiert ist. Oder wann. Was jetzt wichtig ist, ist, dass du weißt, wonach du suchen musst und was noch wichtiger ist, wie du dich verhalten musst, wenn du sie gefunden hast.

Als du klein warst, hast du Mama gesagt, dass du sie heiraten willst, wenn du groß bist. Nun weißt du, dass dies nicht möglich ist. Aber zu dieser Zeit wolltest du deine Mutter heiraten, weil sie alle Eigenschaften hatte, die du von einem Mädchen erwartest.

Wenn das stimmt, solltest du MICH fragen, weil ich der einzige bin, der es geschafft hat, sie zu heiraten. Ich bin sozusagen der “Experte”.

Ich weiß, dass du erst 12 Jahre alt bist. Und du wirst wahrscheinlich mehrere Freundinnen haben, bevor du die richtige heiratest. Du könntest aber auch vom Experten lernen, damit du keine Zeit damit verschwendest, all die Fehler zu machen, die ich gemacht habe.

Lass dich nicht von deinen Freunden beraten. Denke daran: “Wenn ein Blinder einen Blinden führt, fallen beide in eine Grube.”

Hier ist eine Liste, die mir geholfen hat, als ich deine Mutter getroffen habe.

Wonach solltest du schauen:

Suche nach jemandem, der besser ist als du. So einfach ist das. Suche nach jemandem, den du bewunderst, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihres Gehirns, ihrer Einstellung, wie sie mit ihrer Familie und ihren Freunden umgeht.

Wenn du jemanden findest, der besser ist als du, möchtest du automatisch ein besserer Mensch in ihrer Nähe sein. Wenn du dich bemühst, eine bessere Person für sie zu sein, wird es dich auch erheben.

Das ist alles, was zählt. Ihre Abstammung, ethnische Zugehörigkeit, wie viele Freunde sie hat oder wie viele Likes sie auf Instagram bekommen kann. Auch nicht ihr sozialer Status oder gar ihre Religion. Nichts davon ist von Bedeutung.

Frage dich; “Bringt sie mich dazu, ein besserer Mensch zu sein?” Wenn die Antwort JA lautet, bist du zu diesem Zeitpunkt bei der richtigen Person.

Verhalten – Eine Liste von “DOs”:

Das klingt kitschig, ist aber wahr, weil ich der Experte bin. Ritterlichkeit ist nicht ausgestorben. Sei ein Gentleman. Es gibt die einfachen Dinge, die du ständig hörst. Halte Türen auf, hilf ihr, Sachen zu tragen, ziehe den Stuhl für sie heraus, gib ihr deinen Mantel, wenn ihr kalt ist. Das ist alles gut.

Aber dann gibt es einige Details, die deiner Generation verloren zu gehen scheinen. Wie zum Beispiel:

1) Lass sie zuerst bestellen und warte bis ihr Essen kommt, bevor du isst.

2) Mach ihr Komplimente, wie schön sie aussieht.

3) Sei respektvoll bei ihren Eltern. Sag nicht “Hey, wie geht es dir?”. Sag “Guten Morgen, Herr ____.”

4) Sei respektvoll gegenüber ihren Eltern, auch wenn sie nicht in der Nähe sind. Auch wenn sie wütend auf sie ist, bleib respektvoll.

5) Überrasche sie ohne Grund mit etwas. Wie Blumen, nicht wie ein Snapchat. Eine Snapchat-Geschichte darüber, wie du diese Blumen bekommen hast, könnte jedoch cool sein.

6) Achte darauf, dass sie sicher nach Hause kommt, bevor du gehst.

7) Gehe auf der Außenseite des Bürgersteigs, wenn du bei ihr bist.

8) Küsse sie und erzähle es nicht weiter (komm und sprich mit mir, wenn du etwas nicht verstehst.)

9) Bring sie zum Lachen.

Und dann ist da noch das wirklich Wichtige:

10) Ermutige sie, höher zu zielen (in der Schule besser abschneiden, auf der Strecke schneller laufen, im Sport härter spielen).

11) Fordere sie auf, neue Dinge auszuprobieren, neue Erfahrungen, die sie als Individuum verbessern.

12) Respektiere ihre Meinungen und Entscheidungen jederzeit.

Wenn du 80% davon schaffst, wird sie dich lieben. Tue 100%, sie wird dich lieben und respektieren.

Verhalten – Eine Liste von allen DON´TS:

In keiner bestimmten Reihenfolge – mach einfach nichts davon:

1) Verletzende Streiche. Ich verstehe nicht, wie jemand seiner Freundin einen verletzenden Streich zum Lachen spielen kann. Ich weiß, dass es das überall auf YouTube gibt und es eine Million Likes gibt. Das sagt mir nur, dass es mindestens eine Million Menschen gibt, die keinen Partner haben, der es wert ist. Du willst nicht einer von ihnen sein.

2) Absichtliche körperliche Emissionen. Genauso wie du nicht zu deiner Lehrerin gehen würdest und ihr ins Gesicht furzst oder rülpst, tu das deinem Mädchen nicht an. Das ist nicht respektvoll. Hebe dir das für deine Freunde auf.

3) Obszönität. Verwende keine Obszönitäten, die sich an sie, ihre Familie oder Freunde richten. Vor ihr oder hinter ihrem Rücken. Respekt.

4) Sie im Stich lassen. Wenn du sagst, dass du irgendwo sein wirst oder etwas tun wirst, tu es. Lass sie nicht absichtlich im Stich. Mädchen mögen Männer, keine kleinen Jungen. Und Männer halten ihr Wort.

5) Auf dein Telefon starren. Schreibe keine Nachrichten, rede mit ihr. Wenn du bei ihr bist, behalte sie im Auge, nicht die Technologie.

6) Lügen und verstecken. Wenn du einen Fehler machst, stehe dazu. Ändere dich, verbessere und mach weiter. Mit all diesen Hacks, wird sie dir vergeben.

7) Spott oder Herabsetzung. Ebenso könntest du einen Fehler machen und sie ihn dir aufrichtig vergeben. Niemals einen Groll hegen, sie verspotten oder herabsetzen.

8) Über andere Leute lästern. Auch wenn sie es tut, höre zu, aber mach nicht mit. Sag ihr nicht, dass sie es nicht tun soll, sondern bestätige nur, was sie sagt. Sie mag sich anfangs vielleicht verärgert fühlen, aber sie wird dich auf lange Sicht dafür respektieren.

Deine Freundin wird vielleicht nie deine Frau, aber wenn du den Rat dieses Experten befolgst, wirst du eine lebenslange Freundschaft aufbauen. Und vielleicht ist das nächste Mädchen, das du triffst, wie deine Mutter.

„Liebe ist geduldig und gütig; Liebe beneidet oder rühmt sich nicht; sie ist nicht arrogant oder unhöflich. Sie geht nicht ihre eigenen Wege; sie ist nicht reizbar oder ärgerlich; sie freut sich nicht über Fehlverhalten, sondern über die Wahrheit. “

Ich liebe dich,
Papa

Lieber Sohn so solltest du eine Frau behandeln-Frau behandeln-frau gut behandeln-frau richtig behandeln

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *