So löst du emotionale Bindungen zu jemandem, der deine Liebe nicht erwidert

emotionale bindungen-emotionale bindungen lösen emotionale bindungen-Emotionale Abhängigkeit-emotionale abhängigkeit lösen
Wie du emotionale Abhängigkeit lösen kannst? Sich in jemanden zu verlieben ist ein unglücklicher Teil des Lebens, mit dem wir uns alle irgendwann befassen mussten – aber es wird noch herzzerreißender, wenn die Person, in die man sich verliebt hat, nicht dasselbe fühlt.

Nichts auf der Welt kann dich auf das Gefühl vorbereiten, dass jemand, für den du immer noch immense Emotionen hast, dich nicht zurück liebt. Du kannst dich ausgeschlossen, verlassen und einsam fühlen, bis du dich davon überzeugen kannst, dass du nie wieder Liebe finden wirst.

Dies ist jedoch definitiv nicht der Fall und du musst dein positives Denken üben, um dich so oft wie möglich daran zu erinnern. Es ist sehr schwierig, weil du dich nach einer Bestätigung von jemandem sehnst, der dir diese niemals geben wird.

Video: Emotionale Abhängigkeit überwinden in 3 Schritten

Dennoch gibt es gesunde Möglichkeiten, mit der Situation umzugehen. Schau dir einige Tipps an, wie du deine emotionale Bindung an jemanden lösen kannst, der diese nicht erwidert. Und denke daran, es braucht seine Zeit. Erwarte also keine sofortigen Ergebnisse.

HIER SIND 6 MÖGLICHKEITEN, EMOTIONALE BINDUNGEN ZU JEMANDEN ZU LÖSEN, DER DEINE LIEBE NICHT ERWIDERT

1. GEH WIEDER AUS.

Es spielt keine Rolle, ob du dich bereit fühlst oder nicht – niemand fühlt sich wirklich bereit, nach dem Zusammenbruch einer Beziehung wieder mit dem Dating zu beginnen. Aber die positive Seite beim Versuch, jemanden neues zu finden, ist, dass du ständig neue Leute kennenlernst.

Auch wenn es nicht zu einer Beziehung kommt, findest du möglicherweise Menschen, mit denen du gerne Zeit als Freunde verbringen möchtest. Je mehr du dich mit neuen Menschen umgibst, desto mehr findest du die Bestätigung, die du von der emotional nicht verfügbaren Person nie erhalten hast.

Abbrechen ist jedoch nicht immer eine gute Idee. Was du brauchst, könnte eher eine emotionale als eine physische Bindung sein. Wenn du dich in einer Situation befindest, in der du nicht weißt, ob dich jemand anzieht, nimm es gelassen. Genieße die Gesellschaft neuer Freunde so viel du kannst.

2) NIMM DIR ZEIT.

Es gibt einen Grund, warum die Leute sagen, dass die Zeit der größte Heiler ist. Auch wenn es nicht so scheint, wird es besser, wenn du einige Wochen und Monate verstreichen lässt.

Du wirst sehen, dass das Leben weitergeht, dass du Arbeit, Familie und Freundschaften hast, in die du jetzt deine ganze Energie stecken kannst. Versuche nicht, dich sofort besser zu fühlen. Gönne dir Zeit, um über die Liebe zu trauern, die du verloren hast.

Wenn du versuchst, diese Gefühle zu unterdrücken, werden sie stärker und mächtiger. Fühle, was du fühlen musst, denn es wird dir ermöglichen, diese Emotionen von dir selbst zu vertreiben und du kannst weitermachen.

3) ERINNERE DICH AN DIE DINGE, DIE IN DEINER BEZIEHUNG FALSCH LIEFEN.

„Gebunden zu sein ist der große Hersteller von Illusionen; Die Realität kann nur von jemandem erreicht werden, der losgelöst ist.“ – Simone Weil

Das sind alles Dinge, über die du nicht nachdenken möchtest, oder?

Wie könnte man sich besser daran erinnern, warum man keine emotionale Bindung zu dieser Person haben sollte, als sich an all die Dinge zu erinnern, die sie getan haben, um dich in diese Situation zu bringen?

Erinnerst du dich an euren letzten Streit? Oder die nervigen Angewohnheiten, die sie hatten und die sich so weiter entwickelt haben, bis du sie nicht mehr ertragen konntest?

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um deine verbleibenden Schuldgefühle auszuschalten. Es kommt oft vor, dass Menschen, die aus gescheiterten Beziehungen hervorgehen, der Meinung sind, dass die Last der Verantwortung bei ihnen liegt, was überhaupt nicht der Fall ist.

Denke daran, dass dies ein wechselseitiger Prozess ist. Mit anderen Worten, das Ende der Beziehung sollte eine gemeinsame Verantwortung sein.

emotionale bindungen-emotionale bindungen lösen emotionale bindungen-Emotionale Abhängigkeit-emotionale abhängigkeit lösen

4) SEI DIE BESTE VERSION VON DIR SELBST

Nachdem du sehr lange in einer Beziehung warst, kann es leicht passieren, dass du deine individuelle Identität verlierst. Denke daran, was dich einzigartig macht und erkunde es weiter – oder finde etwas Neues, wie ein Hobby, an das du noch nie gedacht hattest.

 Töpfern? Glasmalerei? Pilates? Pole Dance? Es gibt eine ganze Welt von Aktivitäten, an denen du teilnehmen kannst.

Du wirst deinen Geist bestmöglich einbeziehen, sodass du die Person vergessen kannst, an die du immer wieder denkst. Konzentriere dich auf dich – weil du das wahrscheinlich schon lange nicht mehr getan hast.

Denke daran, dass du ein Individuum mit Hoffnungen, Zielen und Träumen bist, die du jetzt erreichen kannst.

5) SCHLIESSE DAS KAPITEL DEINER LETZTEN BEZIEHUNG FÜR IMMER.

Es gibt nichts Verlockenderes, als zu versuchen, wieder mit der Person in Kontakt zu treten, die du liebst – auch wenn diese dich nicht liebt.

Beiläufige Nachrichten, um zu sehen, wie es ihr geht, oder so zu tun, als ob du die Nachricht an die falsche Person geschickt hast. All diese Dinge sind die Art und Weise, wie dein Verstand versucht, ein Gefühl falscher Hoffnung zu implantieren.

Lass das los. Lösche die Telefonnummer und höre auf, dieser Person auf Facebook und Instagram zu verfolgen. Je mehr Zeit du getrennt verbringen musst, desto besser wirst du dich fühlen. Höre auf, in der Vergangenheit zu leben und schaue in die Zukunft.
Baue Selbstvertrauen auf.

6) VERSUCHE ERNEUT LIEBE ZU FINDEN.

Es wird zunächst unmöglich erscheinen, dass du jemals eine tiefe emotionale Bindung zu jemand anderem spüren wirst, aber du könntest überrascht sein. Wenn dein Herz offen für neue Möglichkeiten ist, musst du ihm die Möglichkeit geben, sie zu erleben.

Positives Denken ist hier der Schlüssel.

Wenn du deinen apokalpytischen Gedanken nachgibst, weil du denkst, für immer deinen Seelenverwandten verloren zu haben, wirst du keine Motivation verspüren, weiterzumachen.

Denke stattdessen darüber nach, wie du es verdienst, gleich stark geliebt zu werden, wie du selbst lieben kannst. Steh auf, klopfe den Staub ab und erlaube dir, jemand anderem gegenüber Liebe zu empfinden. Es ist ein wunderbares Mittel gegen unerwiderte Gefühle.

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN

Denke bei jedem Schritt auf dem Weg daran, deine eigenen Gefühle immer neu zu bewerten.

Benötigst du das gerade? Triffst du die richtigen Entscheidungen?

Bewegst du dich zu schnell? Zwinge dich nicht in Situationen, in denen du dich möglicherweise unwohl fühlst, nur weil du das Gefühl hast, dass du das tun solltest. Das Heilen von emotionaler Bindung ist ein sehr individueller Prozess. Höre also auf dein Herz und du wirst nicht scheitern. Du wirst wissen, wann der richtige Zeitpunkt für eine Heilung gekommen ist.

Sei bis dahin freundlich zu dir selbst und lass nicht zu, dass die schlechten Gedanken in deinen Kopf eindringen. Gib dich stattdessen mit positivem Denken und einer guten Einstellung zufrieden.

emotionale Abhängigkeit lösen-emotionale bindungen lösen-abhängigkeit liebe-abhängigkeit beziehung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *